Allgemeine Nutzungsbedingungen

Vorläufige Fassung vom 31. Dezember 2012

Das Angebot von Casting-Fotograf.de ist rein privater und künstlerischer Natur. Dennoch wollen wir unsere Sache gut machen. Um potentiell späteren Streitigkeiten vorweg aus dem Weg zu gehen, sind jedoch wie überall im Leben ein paar Regeln zwingend notwendig.

§ 1 Webseite

  1. Mit der Nutzung unserer Webseite erkennt der Besucher unsere Nutzungsbedingungen an.
  2. Die Nutzung der Webseite ist absolut kostenlos.
  3. Sämtliche Fotos und Texte auf unserer Webseite sind von Casting-Fotograf.de urheberrechtlich geschützt. Der Download von Fotos, Veröffentlichung auf anderen Medien oder Webseiten ist ohne unser ausdrückliches, schriftliches Einverständnis verboten!

§ 2 Fotoshooting

  1. Aufgrund der freiwilligen Charakters unseres Projektes besteht grundsätzlich kein rechtlicher Anspruch auf die Durchführung eines Fotoshootings. Bewerber können daher jederzeit ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.
  2. Fotoshootings werden grundsätzlich auf TFP-Basis (="Time for Prints") durchgeführt.
  3. Wurde ein Termin für ein Fotoshooting vereinbart, so verpflichtet sich der Bewerber diesen auch einzuhalten.
  4. Kosten für Shootings im Mietstudio werden vom Bewerber übernommen.
  5. Terminabsagen durch den Bewerber sind für Outdoor-Shootings bis spätestens 48 Stunden ohne Angaben von Gründen möglich. Spätere Absagen werden nur in dringenden Fällen akzeptiert. Für Mietstudio-Shootings fallen ggf. Stornogebühren an, die vom Bewerber zu übernehmen sind.
  6. Das Fernbleiben von einem vereinbarten Fotoshooting durch den Bewerber ohne Angabe von Gründen wird ausnahmslos mit 100,- EUR zzgl. ggf. anfallenden Stornogebühren für das Mietstudio in Rechnung gestellt.
  7. Alkoholisierte und/oder unter Drogen stehende, durchnächtigte (=desinteressierte) Bewerber sind für uns absolut inakzeptabel! Das Fotoshooting wird in diesen Fällen abgebrochen und der entstandene Aufwand mit 100,- EUR in Rechnung gestellt.
  8. Bewerber dürfen grundsätzlich eine Person ihres Vertrauens zum Fotoshooting mitbringen. Personen, die jedoch das Fotoshooting stören, müssen das Studio umgehend verlassen. Hält die Störung an, kann das Fotoshooting auch jederzeit abgebrochen werden. Ggf. entstandene Kosten (z.B. für Mietstudio) werden in Rechnung gestellt.
  9. Bei minderjährigen Bewerbern wird die Unterschrift der Eltern oder Erziehungsberechtigten vorausgesetzt. Ausserdem ist das Mitbringen eines Erziehungsberechtigten oder z.B. älteren Bruders/Schwester erwünscht.

§ 3 Facebook

  1. Das Teilen von Fotos im Rahmen von Facebook ist ausdrücklich erwünscht.
  2. Der Download, Repost von Downloads ohne/mit Copyright-Hinweis ist jedoch nur mit unserer Genehmigung gestattet.
  3. Im Interesse aller User behalten wir uns vor, Beiträge zu prüfen und ggf. auch abzulehnen.

§ 4 Rechtliche Hinweise

  1. Fotoshootings finden grundsätzlich auf TFP-Basis statt. Dies bedeutet, dass wir als "Bezahlung" die Bildrechte an den entstandenen Fotos erhalten und die Bilder für unsere Zwecke verwenden dürfen. Im Gegenzug dürfen Bewerber die Fotos für ihre privaten Zwecke verwenden.
  2. Eine kommerzielle Nutzung (ausgenommen Sedcard), wie zum Beispiel zum Weiterverkauf an Dritte bedarf der schriftlichen Zustimmung durch Casting-Fotograf.de.

§ 5 Schlussbestimmungen

  1. Casting-Fotograf.de ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen.
  2. Für die vertraglichen Beziehungen der Parteien gilt deutsches Recht.