Fragen und Antworten

In unserem F.A.Q.-Bereich möchten wir Dir häufig gestellte Fragen beantworten.

Alle Antworten zeigen / verbergen
Kostet das Fotoshooting bei Euch etwas?

Nein, wir bieten das Fotoshooting kostenlos auf TFP-Basis ("Time for Prints") an. Das heißt, wir dürfen im Gegenzug Bilder veröffentlichen. Die einzigen Kosten, die Dir also entstehen können sind höchstens Fahrtkosten, Kosten für Verpflegung oder die Kosten für das Mietstudio, falls von Dir gewünscht. Allerdings können Stornogebühren (z.B. für das Mietstudio) entstehen, wenn Du nicht rechtzeitig absagst oder ohne Entschuldigung vom Fotoshooting-Termin fernbleibst.

Was bedeutet TFP-Basis genau?

TFP steht für "Time for Prints", das bedeutet Du "bezahlst" uns als mit der Übertragung Deiner Bildrechte der entstandenen Fotos. Im Gegenzug erhälst Du von uns kostenlose Fotos in Dateiform, die Du z.B. in Deiner Sedcard auf andere Plattformen hochladen oder im Fotogeschäft entwickeln lassen kannst.

Bitte beachte, dass wir keine DVD-Rohlinge zur Verfügung stellen können. Diese musst Du beim Fotoshooting unbedingt selber mitbringen!

Wo genau finden Indoor-Shootings statt?

Unsere Studio-Fotoshootings finden ausschließlich in unserem Studio in Eislingen/Fils oder im Mietstudio in Kirchheim unter Teck statt. Wenn Du mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchtest, holen wir Dich gerne vom Bahnhof ab. Wenn Du ein On-Location Fotoshooting bei Dir haben möchtest, so lässt sich das ebenfalls einrichten. Sprich uns einfach darauf an.

Wo genau finden Outdoor-Fotoshootings statt?

Meist in Süddeutschland im Großraum Stuttgart. Ab und zu sind wir aber auch z.B. in Österreich/Wien unterwegs. Dies wird dann hier sowie auf unserer Fanseite auf Facebook angekündigt. Treffpunkt wird dann individuell mit Dir vereinbart.

Wie kann ich ein Shooting mit Euch vereinbaren?

Am Besten Du benutzt unser Bewerbungsformular auf unserer Seite oder auf Facebook, damit wir alle wichtigen Daten sowie gleich einen ersten Eindruck von Dir haben.

Darf ich eine Vertrauensperson zum Shooting mitbringen?

Selbstverständlich - bei minderjährigen Bewerbern ist dies sogar ausdrücklich erwünscht! Allerdings darf die Person das Fotoshooting nicht stören. Wenn Du also Deine beste Freundin mitbringen möchtest, die die ganze Zeit Quatsch machen und dabei kichern muss, so ist das sicher keine gute Idee! Wenn aufgrund der mitgebrachten Person keine vernünftige Arbeit mehr möglich ist, wird das Shooting kostenpflichtig abgebrochen.

Kann ich mich auch bewerben, wenn ich noch keine 18 Jahre alt bin?

Selbstverständlich, schließlich suchen wir ja gerade immer wieder Newcomer! Allerdings muss dann ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter den Modelvertrag für Dich unterschreiben.

Macht Ihr auch Gruppenshootings (Clique, Band, Mannschaft, etc.)?

Wenn Du/Ihr ein Shooting mit Eurer Clique, Band, Mannschaft o.ä. machen möchtet, dann machen wir das sehr gerne! Benutze am Besten das Bewerbungsformular, schick uns ein Gruppenbild und schreib etwas zu Euch in der Nachricht.

Seid Ihr Vollprofis (Berufsfotografen)?

Nein, wir sind hauptberuflich Dipl.-Astronom und Softwareentwickler (deswegen auch die tolle Webseite). Die Fotografie betreiben wir schon seit vielen Jahren ausschließlich als Hobby und können gut mit ruhigem Gewissen behaupten, qualitativ und künstlerisch ganz gut mit Profifotografen mithalten zu können.

Was soll ich beim Fotoshooting mitbringen?
Hier eine kleine Checkliste, damit Du nichts vergisst:
  • Genügend Zeit und Motivation (wenn Du "gut" bist, machen wir sehr gerne mal länger!)
  • Verschiedene Outfits (z.B. Business, Freizeit- und/oder Sportklamotten)
  • Wenn vorhanden, außergewöhnliche Kleidungsstücke (Trachten, Uniformen, usw.)
  • Coole Gegenstände, mit denen Du Dich fotografieren lassen möchtest (z.B. Boxhandschuhe, Samuraischwert)
  • Badehose und/oder Underwear (für körperbetonte Fotos)
  • Handtuch (für eingeölte Körperfotos u.ä.)
  • Genügend großer (optimalerweise auch schneller) USB-Stick für Deine Fotos. Alternativ kann es auch eine externe Festplatte sein - optimalerweise eine, die keinen extra Stromanschluss braucht. DVD-Rohlinge empfehlen wir mittlerweile nicht mehr, da das Handling damit sehr zeitraubend ist und die Datensicherheit nicht gewährleistet werden kann.
  • Bei Minderjährigen von den Eltern oder Erziehungsberechtigter Person unterschriebener TFP-Modelvertrag
Warum fotografiert Ihr nur männliche Models?

Da haben wir gleich mehrere Gründe. Zum Einen ist es so, dass unser Fotodesigner immer schon Sportmodels fotografiert und sich darauf spezialisiert hat. Zum Anderen gibt es schon zahlreiche seriöse Fotografen für weibliche Models und schier unendlich viele Mädchen, die gerne Model werden möchten. Als Freizeitprojekt hätten wir keine Chance so viele weibliche Models zu fotografieren und zu bearbeiten. Mit männlichen Models hält sich der Aufwand für uns dann doch eher in Grenzen.

Übrigens, wer seine Freundin mitbringt, dann haben wir natürlich nichts gegen ein Paar-Fotoshooting. Gerne machen wir dann auch paar Fotos von Deiner Freundin alleine.

Ich finde Euch Klasse! Wie kann ich Euer Projekt unterstützen?

Wenn Dir unser Projekt und unsere Arbeiten gefallen und Du uns unterstützen möchtest, dann kannst Du das sehr gerne am Besten finanziell tun. Weitere Infos dazu gibt es auch auf der Seite "Unterstützen" in der Navigation oben rechts auf unserer Webseite.

Frage nicht beantwortet?

Hast Du die Antwort auf Deine Frage nicht gefunden? Dann nutze bitte unser Kontaktformular und schicke uns Deine Frage.

Zum Kontaktformular